„Ich bin Pate für die Aktiven bei EDEKA, weil die EDEKA Grimmann bestehende Betriebs­verein­barungen, etwa zum Abbau von Überstunden einhalten muss. Zudem hat auch im Wolfsburger Lebens­mittel­einzel­handel zu gelten: Gleiche Arbeit muss gleich entlohnt werden. Ich teile die Einschätzung von Verdi, dass das Unter­nehmen eine Gesamt­verant­wortung für alle Filialen hat, die unter der Marke EDEKA betrieben werden. Dies schließt die Ver­ant­wortung für sichere und gesunde Arbeits­plätze ein.”

Parteichef der SPD Deutschland

(C) 2013 Ver.di Niedersachsen/Bremen - Fachbereich Handelzuletzt aktualisiert: 17.06.2019